Partizipation beginnt heute

Kunst- und Kulturstrategie 2030. Bernhard Sadovnik, Herbert Zankl-Omann, Markus Malle, LH Peter Kaiser, Sebastian Werkl, Brigitte Winkler-Komar, Rhea Elbing, Sebastian Lücke

7. März 2024

Partizipation beginnt heute!

Am 7. März 2024 fand im kärnten.museum ein ers­ter Dia­log zur Ent­wick­lung der Kunst- und Kul­tur­stra­te­gie 2030 Kärnten/Koroška statt. Über 60 Vertreter:innen aus ver­schie­de­nen Berei­chen der Kunst, Kul­tur und Poli­tik sowie wei­te­re Exper­tin­nen und Exper­ten nah­men teil. Lan­des­haupt­mann und Kul­tur­re­fe­rent Dr. Peter Kai­ser beton­te die Bedeu­tung des par­ti­zi­pa­ti­ven Pro­zes­ses und sprach gleich­zei­tig die Ein­la­dung zur Teil­nah­me an den geplan­ten Zukunfts­fo­ren und den jeweils nach­ge­la­ger­ten, the­men­be­zo­ge­nen Work­shops aus. Dis­ku­tiert wur­den im Rah­men des ers­ten Dia­logs ver­schie­de­ne kul­tur­po­li­ti­sche The­men sowie Per­spek­ti­ven zur Stär­kung der Zusam­men­ar­beit von Kul­tur und Tou­ris­mus und der regio­nen­über­grei­fen­den Koope­ra­ti­on.

© LPD Kärnten/Gleiss

© Abtei­lung 14 – Kunst und Kultur/Melissa Just